der nuttenfotograf - deutschland unterhalb der gürtellinie
der nuttenfotograf - deutschland unterhalb der gürtellinie



der nuttenfotograf - deutschland unterhalb der gürtellinie

  Startseite
  Über...
  Archiv
  worum geht es nochmal?
  Gästebuch
  Abonnieren
 



  Freunde
   
    promisc

   
    lust.liebe.leidenschaft

    - mehr Freunde




  Links
   DAS VERBOT
   "DER NUTTENFOTOGRAF" - Das E-Book auf Amazon
   http://promisc.myblog.de/
   www.erotische-blogs.de




  Letztes Feedback
   18.03.15 03:07
    Hallo. Ich war auch mal
   3.02.17 23:41
    Ich heiße Helga und
   8.02.18 08:26
    Guten Tag, lieben Dank f
   26.06.18 11:23
    casino online casino c



Webnews



https://myblog.de/nuttenfotograf

Gratis bloggen bei
myblog.de





tension

mittwochvormittag. eigentlich schreibe ich nicht vor mitternacht. aber heute liegt irgendetwas in der luft...

die spannung ist deutlich zu spüren, und ich bin hochgradig nervös. fragt sich nur weshalb? weil ich morgen zur jahresabschlusstagung zur nuttensuchmaschinenzentrale fahre? weil heute die letzte gelegenheit ist, noch über 1500 euro an kundengeldern bar zu kassieren? weil ich mich im einzelgespräch mit inhaber und geschäftsführerin für die ausstehenden 1600 euro der vergangenen 2 monate verantworten muss? (ich sollte sicherheitshalber das schreiben von der bank mitnehmen, in welcher sie sich für die fehlbuchung entschuldigen, die diese misere ausgelöst hat!)

obwohl ich fickschlaraffia verlassen möchte, ist mir im augenblick die aufkündigung der zusammenarbeit mit der nuttensuchmaschine nicht ganz egal. irgendwie kommt immer geld rein. es dürfte auch im interesse der zentrale sein, mit mir weiterzuarbeiten, denn im augenblick gibt es keinen alternativen kandidaten. neueinsteiger sind unsichere posten, die man nicht wirklich auf langjährige bestandskunden loslassen kann. ich wette jedoch, dass sie an einem ersatz für mich arbeiten - genauso, wie ich an einem ersatz für sie arbeite. jeder sägt am stuhlbein des anderen... der donnerstag und der freitag in stuttgart werden einen faden beigeschmack haben. ich erwarte blutleere sympathie.

in anbetracht all dessen, habe ich angefangen, termine mit menschen zu machen, die bedarf an bildmaterial haben. oder mir die möglichkeit des ausprobierens geben: ende januar darf ich an einem filmset fotografieren. und heute treffe ich den pr-mann einer institution. hmmm... ist vielleicht in bisschen wenig...
ich sollte auf´s gaspedal steigen.
der sprit ist gerade so günstig.

17.12.08 11:21
 
Letzte Einträge: DAS VERBOT, RIP John T. Rex


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Promisc / Website (17.12.08 18:24)
Du kommst nach Stuttgart!? Mann!


nufo (18.12.08 02:15)
yes. warum?


Promisc / Website (18.12.08 18:11)
Na warum denn wohl... Treffen?


Promisc / Website (28.12.08 12:10)
Das war jetzt aber schwach....

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung